Simon Knösel

„Authentisch dokumentiert & liebevoll inszeniert“

Eure Hochzeit findet nur einmal statt und vergeht auch leider viel zu schnell. Es ist einfach, Momente zu verpassen und Details zu vergessen, an denen ihr vor dem großen Tag so lange gearbeitet habt. Für mich ist jede Hochzeit wie ein unglaublicher Wirbelwind und man fühlt sich auf jeden Fall ein wenig benommen am Ende des Tages. Es gibt einfach so viel zu sehen! Deshalb glaube ich so fest an das, was ich als Hochzeitsfotograf tue. Ich bin dort, um eure wichtigsten Augenblicke festzuhalten. Das „Ja, ich will“ kurz bevor ihr euch küsst, die Freudentränen deines Vaters am Ende seiner Rede, oder aber der so tiefglückliche Blick deiner Großmutter, weil sie froh ist heute bei euch zu sein. Diese Momente passieren nur einmal und sind im Nu verschwunden.
 
Ich kann ehrlich sagen, dass ich während jeder Hochzeit wusste, dass ich echte, ehrliche und lebenslange Liebe dokumentieren sollte. Natürlich wollt ihr aber auch großartige Fotos von und mit euren Liebsten zusammen. Ein Hochzeitsfotograf, dem ihr vertrauen könnt und der fleißig arbeitet, um euch all diese Erinnerungen und besonderen Momente festzuhalten, ist eine der besten Investitionen, die ihr für eure Hochzeit machen könnt. Man darf nicht vergessen: all diese vielen Momente und Gefühle werden zu Erinnerungen, die für immer bei euch bleiben und Fotos von diesen glücklichen Augenblicken, können vielleicht sogar als Erbstücke an eure Kinder weitergegeben werden.